Loading

„Lummerland – da fühl ich mich wohl, da treffe ich viele Kinder, manche, die auch anders sind als ich, da kann ich tun, was mir Spaß macht und die Betreuer sind nett.“

Ferienprogramm

Das Ferienprogramm ist Bestandteil unseres Freizeitkonzeptes und findet altersübergreifend und/oder altersspezifisch ausgerichtet für Kinder der Kurzzeitbetreuung (ÜMI) und der OGS statt. Es soll Eltern eine sichere, kostengünstige aber inhaltlich attraktive Betreuung ihrer Kinder in den Ferien bieten.          

Für die Kinder soll insbesondere das ermöglicht werden, was im Alltag kaum oder schwer umsetzbar ist z.B. aus Zeitmangel. Es versteht sich damit auch als Beitrag zur Ergänzung der Arbeit während des Schulalltags, d.h. Beschäftigungen sind in anderen Zeitrastern möglich, für Methoden der eigenen Ideenfindungen, spielerische Herangehensweisen und Aktivitäten ohne unmittelbare Leistungsbewertung ist Raum. Kinder können aktiv im Rahmen der bereitgestellten Themen und Möglichkeiten mitgestalten.

Die Teilnahme am Ferienprogramm erfolgt nach vorheriger Anmeldung, die ausschließlich für Ganztagsbetreuung mit Mittagessen möglich ist. Allerdings ist die Abholung- abhängig vom jeweiligen Angebot – oft schon am frühen Nachmittag möglich. Das ausgeteilte Ferienprogramm gibt entsprechende Hinweise zu den Abholzeiten.

Termine – siehe unsere Termininfo

Kosten:

Für OGS-Kinder:
4 Euro pro Tag für Ausflüge und Materialien
3,30 Euro pro Tag für Mittagessen, Frühstück, Snacks, Getränke
36,50 Euro pro Woche

Für Familien der Ümi-Kinder fällt noch ein anteiliger Personalkostenzuschuss von zurzeit 61 Euro pro Woche an. Bei Geschwisterkindern gewähren wir darauf einen 50%igen Rabatt.

Für alle Familien (OGS und Ümi) mit Bonn-Ausweis berechnen wir nur 16 Euro pro Woche.